Veranstaltungen und Termine

Heilpädagogisches Zentrum in Pskow

Die Evangelische Kirchengemeinde Wassenberg/Dalheim ist Träger des HPZ

Das vor über 25 Jahren gegründete Heilpädagogische Zentrum Pskow in Russland setzt sichtbare Zeichen gelungener Versöhnungsarbeit mit einem in Russland einzigartigen Modell zur Förderung und Integration von Menschen mit Behinderung.  

Zahlreiche Projekte zur Inklusion konnten bereits mit Unterstützung der "Initiative Pskow in der Evangelische Kirche im Rheinland" verwirklicht werden. Das Konzept des Heilpädagogischen Zentrums gilt als vorbildlich in Russland, u.a. weil Kinder und Jugendliche mit Behinderung individuell gefördert werden. Das Ergebnis: ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft mit anderen.